Startseite Kontakt Impressum
Kurse
 

Liebevolles Yoga für Schwangere

Durch achtsame und bewusste Atem-, Körper- und Meditationsübungen, die das Yoga für Schwangere ausmacht, wird Energie freigesetzt und das körperliche und seelische Gleichgewicht für Mutter und ungeborenem Kind hergestellt. Ganz bestimmte Muskeln werden sanft trainiert, während zugleich eine innere Entspannung erfolgt und eine bewusste Wahrnehmung für sich selbst und dem Ungeborenen geschehen kann.

Die dadurch entstehende Ruhe kann sich auf die Schwangerschaft positiv auswirken.

Zudem helfen die Herzkreislaufübungen und die Übungen zur Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur, beweglich zu bleiben und Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern oder vorzubeugen.

Die achtsamen Bewegungen und die bewusste, beruhigende Atmung und die Begleitung durch positive Affirmationen können helfen, der bevorstehenden Geburt gelassener entgegen zu sehen. 

Somit kann mein spezielles Yoga-Angebot für werdende Mütter bis zum Geburtstermin genutzt werden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, Kontakte zu anderen werdenden Müttern zu pflegen, die nach der Yoga-Stunde bei einem Tee intensiviert werden können.

Der Yoga Kurs für Schwangere lässt sich ab der SSW 13 besuchen und wird im Laufe der 9 Monate entsprechend angepasst, so dass keine Überbelastung für das Ungeborene oder der Mutter entsteht. 

Ein Einstieg ist jederzeit möglich, Yoga-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bei Interesse kann der Kurs nach der Geburt als Rückbildung und/oder mit dem Neugeborenen weiter geführt werden.

Bitte klären Sie die Teilnahme am Yoga mit Ihrem Arzt ab, der sie während der Schwangerschaft betreut .

 

Einzel- und Gruppenangebote

Laufe nicht der Vergangenheit nach verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Laotse)